Martenstein: „Die Kinder hören einen Satz und schreiben: ‚Die Schulä fenkt an.'“ | ZEIT ONLINE