Wer braucht Vinyl, CDS oder MP3s, wenn man einen Bart hat?

Hier mal wieder ein Video von Beardyman, dieses mal in einer großartigen Kulisse und einer feierwütigen Crowd. Es macht echt Spaß ihm dabei zuzusehen (und zuzuhören), wie er quasi aus dem Nichts geile Tracks erzeugt! Anlage bis zum Anschlag aufdrehen, Video auf Vollbild und nur noch staunen und genießen

Musik mit Bällen

„Ich lasse mal ein paar Bälle und andere Gegenstände vor einer Mauer fallen, nehme das mit einer Kamera auf und schneide es so zusammen, dass ein Rhythmus  zustande kommt.“

Auch wenn ich nicht weiß, was ein Mensch eingenommen haben muss, um auf solche  Gedanken zu kommen, finde ich das Video toll. Man weiß erst nichts damit anzufangen, aber dann macht es doch Laune zuzuhören.

„Musik mit Bällen“ weiterlesen

Medley der besonderen Art

Diese beiden Jungs haben es echt drauf: Verkleiden sich als Nerds und machen mit, der Musik entsprechend, untypischen Instrumenten ein Justin Timberlake Medley – einen Mix von einigen Songs Timberlakes. Nicht nur musikalisch, sondern auch visuell ein Leckerbissen. Dieses Video ist ein weiteres in der Rubrik Menschen mit zu viel Zeit.

„Medley der besonderen Art“ weiterlesen

Google will etwas von Dir!

Ja, ich gebe es zu. Ich nutze auch google-Produkte neben der Suchmaschine. Ich lese meine RSS-Feeds via feedly, was wiederum auf den google-reader zurückgreift. Ich nutze Gmail zum abrufen bestimmter E-Mails. Hin und wieder erstelle ich Dokumente bei docs.google.com und Orte suche ich natürlich bei maps.google. Das Google ein Datensauger ist, das war mir zwar klar, aber ich finde es gut, dass man immer wieder darauf gestoßen wird. Vielen Dank an alle, die versuchen, mir die Augen zu öffnen. So wie die Macher dieses Videos:

„Google will etwas von Dir!“ weiterlesen