Mannigfaltige Notenschlüssel

Ich habe ja schon seit einiger Zeit meinen Notenmacher nach dem IHK-Schlüssel online. Dieser ist nur in der Lage Punkte und Noten nach dem IHK-Schlüssel zu berechnen. Der Lehrerfreund bietet nun aber viele verschiedene Notenschlüssel zum selbst generieren an, so kommen auch die Kollegen und Kolleginnen der Allgemeinbildenden Schule auf ihre Kosten.

Leider ist das Werkzeug nur online abrufbar. Eine Lösung, die direkt auf dem Rechner läuft, wäre sicherlich für viele ein Mehrwert, gerade wenn die Schule noch kein Internet oder flächendeckendes WLan-Netzwerk hat.

Notenmacher für proprietäre Software

Eine Kollegin aus dem „Studienseminar“1 erzählte mir heute, dass sie gestern auf der Suche nach einem Tool war, welches ich gestern ins Netz gestellt habe und diesen Blog auch gleich über google.de gefunden hat. 😉 Zufälle gibt das…

Leider benutzt sie (noch) das MS-Office-Paket und somit auch Excel. Aus diesem Grund kann sie nichts mit dem „Notenmacher“ anfangen. Also habe ich meine Tabelle  einfach mal in eine Excel-Tabelle konvertiert und hoffe, dass es nun auch für sie  und die anderen excel-Nutzer funktioniert. Für Rückmeldungen hier in den Kommentaren bin ich natürlich dankbar!

Die jeweils neuste Version des Notenmachers bekommt ihr hier:

  1. Bei uns in SH heißen die Dinger: Module. []

Klassenarbeiten und die Noten nach IHK-Schlüssel

Der Notenmacher :)Hier in Kiel (also in Schleswig-Holstein) scheint es üblich zu sein, nach dem Notenschlüssel der IHK seine Tests und Arbeiten zu beurteilen. Dieser Schlüssel geht von 100 Punkten aus, aber leider sind nicht alle Arbeiten auf exakt 100 Punkte zu planen. Eine Umrechnung ist nicht schwer, aber arbeitsaufwendig! Da ich von Haus aus eher faul bin, habe ich mir eine kleine Tabelle gemacht, bei der ich nur noch die Gesamtpunktzahl eintragen muss und der Rest geht wie von Geisterhand.

Da ich ein Verfechter der freien Software bin, kann man hier die Version 0.1 des Notenmachers herunterladen. Sicherlich gibt es noch hier und da etwas zu verbessern, zu verändern oder zu berichtigen, wenn das so sein sollte, einfach eine E-Mail an info (at) herrspitau (dot) de schicken und ich werde sehen, was ich machen kann.

Um den Notenmacher nutzen zu können, sollte man OpenOffice.org installiert haben.

2008-11-28

Eine neue Version des Notenmachers ist online. Leichte Veränderungen in den Formeln und runden auf 0,5 Punkte hinzugefügt. Wieder gilt: Probleme und Anregungen bitte hier als Kommentar schreiben, damit alle was davon haben.

Download “IHK-Notenmacher (odt)” notenmacher.ods – 107-mal heruntergeladen – 22 KB

Download “IHK-Notenmacher (xls)” notenmacher.xls – 134-mal heruntergeladen – 23 KB