Visualisierung von Metaplanwänden

Der Helfi von blog.wakede.de hat eine Datei angelegt, mit der man Metaplanbilder am Schreibtisch ausprobieren und so die Wirkung und Anordnung einschätzen kann. Das Ganze ist ein SVG, welches mit Inkscape, und sicherlich auch anderen Vektorprogrammen, bearbeitet werden kann.

Leider nutzt er die Schrift „Pinking Letter“, die man so einfach nicht bekommt. Unter hier eine kleine Anleitung, wie man sie als ttf unter Linux installiert bekommt.

  1. Man geht auf http://www.pinking.de/demolink.html und lädt dort die Datei Demo 5.0 (Windows NT/2000/XP/Vista) herunter.
  2. Diese zip-Datei wird auf der Konsole mit „unzip PinkDemo.zip“ ausgepackt.
  3. Die entstandene Setup.msi wird mit „cabextract Setup.msi1 entpackt.
  4. Mit „cp FL_1103_pineuro_ttf FL_1104_pineuro5_ttf FL_1105_PINSYMBO_ttf ~/.fonts“ kopierst Du die Schriftarten in Deinen persönlichen Schriftenordner.
  5. Beim nächsten Start von Inkscape ist die Schrift dann vorhanden.

Vielen Dank für die Vorlage und viel Spaß mit der Schrift 😉

  1. Cabextract muss unter Umständen nachinstalliert werden. Wie das unter Deiner Distribution geht, solltest Du wissen 😉 []