7 Tage… unter Lehrern

Auch wenn, die landläufige Meinung noch immer die ist, dass Lehrpersonen vormittags Recht und nachmittags frei haben, so sollte man sich als Landläufiger diese Reportage ansehen. Die Herausforderungen, mit denen Lehrpersonen in der heutigen Zeit konfrontiert werden, sind recht gut dargestellt.

„7 Tage… unter Lehrern“ weiterlesen

Ich werde kein Iron-Blogger…

Ich habe mir 3 Wochen Bedenkzeit gegeben, zu überlegen,  ob ich bei den Iron Bloggern in Kiel mitmachen möchte oder nicht.  Mein Entschluss steht: Nein! Ich organisiere mich nicht 😉

Ich setze in meinem Leben gerade andere Prioritäten und bin daher nicht gewillt mindestens einen Beitrag in der Woche zu schreiben oder Strafe zu zahlen – auch wenn ich die Idee noch immer gut finde.

Für mich ist es wichtiger, dass ich über Dinge schreibe, die mich bewegen. Auch wenn die Idee von Alibi-Artikeln durch meinen Kopf rauschte, bin ich doch eher ein Verfechter der Qualität und nicht der Quantität… auch wenn man das erstere unter Umständen auch nicht immer in meinem Blog findet. 😀

Ich wünsche allen Iron-Bloggern aus Kiel viel Spaß, Erfolg und durstige Nächte!

Neue Heimat gefunden

Endlich habe ich mich dazu durchringen können, mal wieder ein Probetraining bei einer Kampfkunstschule in Kiel zu machen. Das Training hat mich ordentlich angefixt, ich musste einfach einen Vertrag unterschreiben und trainiere nach drei Jahren Abstinenz wieder.

„Neue Heimat gefunden“ weiterlesen

Echte Superhelden

Wer von uns hat als Kind nicht davon geträumt, als verkleideter Retter der Welt durch die Straßen zu ziehen und den bösen Jungs in den Hintern zu treten? Klar hat man davon geträumt, aber man ist doch nicht echt, als Superheld verkleidet durch die Straßen gelaufen.  Es gibt nun aber eine Bewegung unter den Menschen, die machen exakt das. Sie ziehen sich Strumpfhosen und kugelsichere Westen an, laufen durch die Straßen und bekämpfen das Böse.

So unglaublich das klingt, so ernst ist die Umsetzung des Ganzen:

„Echte Superhelden“ weiterlesen