Wie twitter Dein Leben ändern kann

Ich nutze twitter ja auch schon seit geraumer Zeit und habe hier und da Menschen geholfen und mir wurde auch schon geholfen, aber im Grunde ist ein Werkzeug zur digitalen Ablenkung.

Es kann aber auch das Leben wirklich verändern … das beweist dieses Video:

„Wie twitter Dein Leben ändern kann“ weiterlesen

Rollenkarten für Arbeit in Gruppen sind da…

… und was soll ich anderes sagen als: „Geil geworden!“ 😉 Damit ihr euch ein Bild machen könnt, habe ich ein Bild gemacht – mit meinem f480.

Gruppenkarten von moo.comMehr Informationen über die Karten gibt es hier im blog und in meinem wiki können die Karten heruntergeladen werden.

Mal gucken wie die Schülerinnen und Schüler sie finden.

Nutzung dieses Blogs

Gestern war ich auf einem Wahlmodul in Lübeck. In einer Phase der Gruppenarbeit kamen wird auf Unterrichte und deren Entwürfe zu sprechen. Ich erklärte, dass ich meine Einheiten im Moment in meinem Wiki notiere. Als die beiden Kolleginnen die URL aufgeschrieben sahen, machte es wohl „klick“ bei ihnen.

„Mensch, hast Du nicht dieses Video mit dem Chai-Latte gemacht?!“, fragte mich die eine Kollegin. „Yep, das war ich …“

Wunderbar, dass meine Materialien schon im Netz umher schwirren und auch wirklich einen Nutzen haben. Das Internet macht diesen freien Austausch der Materialien möglich!

Linux in Kiel

Seit dem ich in Kiel bin und hier das Referendariat begonnen habe, sind meine privaten Aktivitäten gegen Null gesunken. Ich mache kaum noch Sport, jedenfalls nichts mehr im Verein/in einer Sportschule, ich bin nicht mehr in der GNU/Linux-Szene aktiv etc. Das Einzige, was ich weiterhin mache, ist das Auflegen bei mth.House. Ob das alles so gut und richtig ist, dass sehen viele sicherlich anders, aber ich habe mich entschieden im Referendariat mein Bestes zu geben und viel Energie zu investieren und bereue diese Entscheidung nicht.

Linuxtage

Hin uns wieder zieht es mich dann aber doch raus und so ist es heute morgen 😉 Ich habe gerade entdeckt, dass wieder die Kieler Linuxtage sind und spiele mit dem Gedanken mich mal dort sehen zu lassen. Mal gucken, was es Neues an der Front gibt, von dem ich Nichts erfahren haben.

Löblich ist immerhin, dass die lokale Presse dieses Event wahrnimmt und nicht, wie in Hamburg geschehen, ignoriert.

Geht jemand von Euch hin?!

Suche: Ganzschrift für den Mittleren Bildungsabschluss

Ich recherchiere gerade, welche Ganzschrift ich dieses Jahr mit meiner Oberstufe der BFS1 lesen soll. Vergleichbar ist das Ganze mit dem Abschlussjahr einer Realschule. Ich habe zwar selbst schon ein paar Bücher auf dem Zettel, will diese hier aber noch nicht ausplaudern, denn sonst könnten die Kommentare eben soviel Wert sein, wie ein beeinflusster Publikumsjoker bei Günther Jauch 😉

Letztes Jahr haben wir „Der Besuch der alten Dame“ gelesen und das kam ganz gut an. Somit sollte es dieses Jahr nicht wieder ein Drama sein.

Ich freue mich auf Eure Vorschläge – egal ob aus Lehrer- oder Schülerperspektive.

  1. Berufsfachschule []