T-Shirts in Teppich verwandeln

Hin und wieder kommt es vor, dass man mal ein oder zwei T-Shirts aussortiert und diese der Altkleidersammlung übergibt. Aber hier habe ich etwas gefunden für Menschen mit zu viel Zeit 😉

Man schnippelt die Shirts klein, färbt sie und knüpft sie auf eine Gaze. Und schon hat man einen Baby-Teppich. Zack so einfach. Wer Zeit hat, der darf das gerne mal machen und mir die Bilder oder den Teppich schicken.

Wer Bilder sehen und eine Anleitung möchte: http://xoelle.com/2009/05/t-shirt-latch-hook-rug-tutorial/

Autor: MAWSpitau

Das wichtigste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen.

4 Gedanken zu „T-Shirts in Teppich verwandeln“

  1. Sehr coole Idee wie man sich seine Teppiche selber machen kann, gerade wenn man Student ist. Aber mittlerweile findet man im Internet ja auch eine Vielzahl an preiswerten Teppich Shops.

    Beste Grüße

  2. In der Tat eine sehr nette Idee, allerdings sollte man auch Hautverträgliche Farben nehmen! Leider führt der Link zu einer 404 Seite aber bei Google habe ich viele schöne und bunte Tshirt Teppiche gefunden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.