Gehört: Die Drei Fragezeichen – Der dreiTag

Hin und wieder gibt es spezielle Folgen der drei Detektive aus Rocky-Beach, die dann als Sondereditionen auf den Markt kommen. Zur hundertsten Folge gab es einen sehr langen Fall, der über drei CDs gelöst werden musste. Nun gab es wieder eine Box von Justus, Peter und Bob mit drei CDs. Hier wird aber nicht nur eine Geschichte erzählt.

Jede der CDs startet exakt gleich, bis sich die Handlungsstränge an einer Stelle zu teilen beginnen. Somit starten drei unterschiedliche Fälle, die aber alle am gleichen Tag spielen. Nur durch Kommissar Zufall wird entschieden, welcher Spur die drei Detektive folgen.

Die drei Geschichten sind alle länger als die normalen Hörspiele der Serie, aber in keiner Weise kurzweilig. Durch die Referenzen auf die anderen Fälle wird dem Hörer bewusst gemacht, dass es sich um den gleichen Tag handelt, der nur anders verläuft.

Jeder Tag wird von einem der Detektive dominiert und sicherlich wird man seinen Lieblingstag haben. Meiner ist der von Peter. Die Geschichte verläuft zu Beginn so subtil und surreal gleichermaßen, dass sie dadurch spannend ist. Das Ende ist ein leicht überzogenes, aber dennoch alltägliches Verhalten von Jugendlichen.

Der Kauf der CDs hat sich gelohnt und es hat Spaß gemacht, sie zu hören.

Subjektive Note: 1

Autor: MAWSpitau

Das wichtigste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen.

2 Gedanken zu „Gehört: Die Drei Fragezeichen – Der dreiTag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.