Echte Superhelden

Wer von uns hat als Kind nicht davon geträumt, als verkleideter Retter der Welt durch die Straßen zu ziehen und den bösen Jungs in den Hintern zu treten? Klar hat man davon geträumt, aber man ist doch nicht echt, als Superheld verkleidet durch die Straßen gelaufen.  Es gibt nun aber eine Bewegung unter den Menschen, die machen exakt das. Sie ziehen sich Strumpfhosen und kugelsichere Westen an, laufen durch die Straßen und bekämpfen das Böse.

So unglaublich das klingt, so ernst ist die Umsetzung des Ganzen:

Auf der Seite www.reallifesuperheroes.com stellen sich die Helden vor und erzählen, was sie so machen. Gut, nicht alle vermöbeln Autoknacker, manche bringen auch Wasser und Socken zu Obdachlosen, aber immerhin haben sie ein Kostüm und  sind offizielle Superhelden.

Der eine oder die andere ist sicherlich gerade auf die Idee gekommen, dass man selbst in Kiel, Schleswig oder Flintbek einen Superhelden gebrauchen könnte. Jetzt bräuchte man nur noch ein sexy Outfit für den Abend. Das gibt es bei Hero-Gear.org. Also ihr Retter der Welt. Ich hoffe, Euch demnächst auf der Ostsee-Halle Sparkassen-Arena sitzen zu sehen und die Welt von oben von Bösem zu bewahren.

Autor: MAWSpitau

Das wichtigste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.