Die Pharmaindustrie in Deutschland

Martin Sonneborn interviewt einen Lobbyisten der Pharmaindustrie zur schlechten Lage in Deutschland.  Meine Meinung: großartig! Eigentlich viel zu schrecklich, als dass man darüber lachen sollte. Außerdem zeigt das ungeschnittene Material, wie „normale“ Interviews erstellt und beschönigt werden. Also glaubt nichts, was man Euch vorsetzt! Nicht einmal Texte von irgendwelchen Blogs im Internet.

Autor: MAWSpitau

Das wichtigste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen.

Ein Gedanke zu „Die Pharmaindustrie in Deutschland“

  1. Hallo,

    das Interview zeigt auf erschreckende Weise wie die Zuschauer mit manipulierten Meinungen und Aussagen konfrontiert werden.
    Was und wem kann man eigentlich noch glauben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.