Neue Version von Contact Form 7

Die neue Version des Kontaktformular-Plugins „Contact Form 7“ ist draußen und was soll ich sagen… Ich habe einen kleinen Teil dazu bei getragen 🙂 Das Plugin stammt aus einer japanischen Feder und so sieht das aus, wenn man seinen Namen im japanischen Kontext sieht:

Die Übersetzung war auch notwendig ;)

Was macht das Plugin überhaupt?!

Das Plugin bietet dem Administrator an, verschiedene Kontaktformulare zu erstellen und diese dann mit einer sehr einfachen Syntax in Seiten oder Artikeln einzufügen. Bisher war die einzige für mich verstehbare Sprache in der das Plugin zur Verfügung stand Englisch. Da die Leser und Besucher der gerade einzurichtenden Seite aber in der Mehrzahl Deutsch-Muttersprachler sind, habe ich flux die po-Datei übersetzt.

Von der community für die community

Da ich WordPress und seine Plugins in der letzten Zeit wirklich lieben gelernt habe, war es quasi selbstverständlich, dass ich auch mal was an die community zurück geben werde. So funktioniert OpenSource und freie Software eben 😉

Relevante Links

Autor: MAWSpitau

Das wichtigste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen.

7 Gedanken zu „Neue Version von Contact Form 7“

  1. Ich war mit dem Plugin sehr zufrieden, vielen Dank für die Übersetzung. Jetzt habe ich aber meine WordPressdateien aus einem Unterordner /www/wordpress in den Hauptordner /www verschoben. Alles funktioniert so weit, auch contact-form-7.1.8.0.1 nur die captcha werden nicht mehr dargestellt. Wo muss ich dran drehen damit es wieder funktioniert?

  2. Hallo
    ich habe in der Version 2.1 Probleme mit den Umlauten “ö ä ü ß”
    Wie bekommt man das in den Griff? Oder liegt es an WP 2.9?
    Beim Schreiben werden sie angezeigt bei mir (GMX) kommen andere “fluchzeichen”

    schönen Gruss,
    John

  3. Hey,
    ich weriß nicht ob ich einfach nur blind bin. Wo krieg ich den jetzt die .po-Datein her?
    Oder muss ich mich dann dafür hier melden.

    ICH MELDE MICH xDD

    Gruß, Robin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.